Donnerstag, 17. September 2015

Heimspieltermin Volleyball

Volleyballspieltag der schwulen Liga in Bielefeld

Liebe Warminen,

am kommenden Samstag (19. September 2015) richtet die Volleyballabteilung in den Sporthallen 4-6 der Martin-Niemöller Gesamtschule in Schildesche (Apfelstraße 210 / Ecke An der Reegt) einen Spieltag der schwulen Liga aus. In Bielefeld sind dann Teams aus Stuttgart, Mannheim, Frankfurt, Bochum und Paris zu Gast.

Schön wäre es, wenn Ihr unser Warminia-Team anfeuern würdet.

Spielbeginn ist 10 Uhr. Insgesamt wird es 10 Partien geben mit jeweils zwei Gewinnsätzen. Es wird auf zwei Feldern parallel gespielt. Die Warminen spielen um 10 Uhr gegen Paris, gegen Mittag (3. Spielzeit) gegen Frankfurt und am frühen Nachmittag (nach einer Mittagspause) gegen Stuttgart. Der Anpfiff der Partien ist abhängig von der jeweiligen Spieldauer der vorhergehenden und parallelen Partien, da alle Mannschaften selbst spielen oder ein Schiedsgericht stellen.

Es ist der Abschlussspieltag der Saison und es geht für unsere Warminen im Level B+ West um den Klassenerhalt.

Die Volleyballer freuen sich auf Euren Besuch und bedanken sich jetzt schon mal bei all denjenigen, die Schlafplätze für die Gäste zur Verfügung gestellt haben oder kulinarische Leckereien für's Buffett vorbereiten. Natürlich auch ein großer Dank an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, ohne die so eine Veranstaltung nicht zu bewerkstelligen wäre!