Mittwoch, 20. Juli 2016

Eurogames 2016 in Helsinki

Eurogames 2016 in Helsinki

Vom 29.06. bis 02.07.2016 war die finnische Hauptstadt Gastgeber der offenen Breitensport-Europameisterschaften der LGBT-Community.
Im Mittelpunkt standen das sportliche Miteinander, gegenseitiger Respekt und der Kampf um persönliche Bestleistungen.

Dabei hat Pascal Warminia wieder in der Leichtathletik vertreten und konnte in der Klasse M35 Bronze im Hochsprung und Gold über 110m Hürden gewinnen.

Wettbewerbe fanden auch in diversen Mannschaftssportarten, Schwimmen, Tanzen, Badminton, Tennis u.v.m. statt.
Im nächsten Jahr gibt es Ende Mai die World Outgames in Miami und im August 2018 stehen die Gay Games in Paris an, wofür man sich derzeit bereits ohne Qualifikationsanforderungen registrieren kann.
Das Erlebnis der Teilnahme an diesen schwul-lesbischen Großevents kann als tolle Erfahrung und lohnenswerte Reise nur empfohlen werden.